Letzte Änderung: 13.01.2008 11:31

Netze Saarbrücken

Sonstige Versionen der Saarbahn

Saarbrücken Diese Netzdatei basiert auf Fahrplänen des Autors und ist auch ansonsten, die Saarbahn betreffend, abweichend. Es gibt neben der Linie S1 noch die Linie S11, die für die Fahrten bis Brebach zuständig ist. In Richtung Norden enden beide Linien an der Haltestelle Hubert-Müller-Straße. Dort hätte nach Meinung des Autors wegen der schwierigen Verkehrsführung durch Riegelsberg die Saarbahnstrecke auch enden können. Ein großzügig angelegter P+R-Parkplatz könnte die aus dem Norden ankommenden Pkw-Fahrer aufnehmen. Neben den erstgenannten Linien gibt es in dieser Netzdatei noch die Linien S2 und S3, die zwischen Hauptbahnhof und Römerkastell verkehren, jeweils mit Option des weiteren Ausbaus Richtung Scheidt-Homburg/Uni-Dudweiler. Die Neuerungen unter BAHN 3.59 sind hier eingebaut; am Netz selber wurden keinerlei Änderungen mehr vorgenommen. sbautor.zip
(48.584 byte)
Saarbahn Icon GT8N 1103 1023 an der Haltestelle Johanneskirche/Rathaus St. Johann. Aufnahme vom 26.06.2001.
Saarbrücken Dies ist die eigentlich erste Version der Saarbahn gewesen und zeigt mögliche weitere Ausbaumöglichkeiten, da die Gleise der Saarbahn bereits für die Zukunft verlegt sind. Dabei verkehren jedoch keine Züge. Es gibt nur den Fahrplan für S1 und S11, die hier jedoch bis Ensheim Sportplatz fährt. Der Hauptbahnhof Saarbrücken sieht auch anders aus, als in den weiteren Versionen. Der weitere Ausbau dieser Version ist nicht geplant, da die o.g. Versionen mehr Details enthalten. Mit BAHN3.59 gibt es neuere Fahrzeuge; ansonsten keinerlei Änderungen. sbzukunf.zip
(42.760 byte)

Versionen des Jahres 1997


Impressum Valid XHTML 1.1 CSS-Standard ©Michael Wilhelm, Nürnberg 1999-2008